Je suis une femme

Hier möchte ich euch meine auf „Die drei Musketiere“ basierende Fanfiction vorstellen. Direkt im Blog veröffentlichen werde ich sie nicht, da ich bereits seit 2006 daran schreibe und sie mittlerweile 23 Kapitel umfasst, die an anderer Stelle gelesen werden können.

Cover
Cover groß

Inhalt
Kein Mensch wird eiskalt und berechnend geboren, das Leben selbst entscheidet zu welchem Erwachsenen ein Kind heran wächst. Hier erzählt Anne de Breuil, später Milady de Winter, nun ihre Lebensgeschichte

Je suis une femme
bei fanfiktion.de

Die Geschichte basiert natürlich größtenteils auf dem Musical. Damit die Handlung in sich schlüssiger wird, habe ich jedoch auch einiges aus dem Buch aufgenommen. Hintergrundinfos zum Werk von Alexandre Dumas finden sich bei www.artagnan.de

Statistik
Wörter: 35.290
Seiten in Word: 70 (Verdana Größe 10)

Copyrightinformationen Cover
Pia Douwes Portrait (c) Stage Entertainment
Feder (c) pixelio.de
Made with „The GIMP“

Dieser Beitrag wurde unter Fanfiction veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


* 1 = nine

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>